Rassebeschreibung

 

Rassebeschreibung Britisch Kurzhaar / Britisch Langhaar Katze

 Die Britisch Kurzhaar (British Shorthair) ist vom Wesen eine ruhige Katze. Sie hat ein kurzes und dichtes Fell mit viel Unterwolle. Durch die Einzüchtung von Persern erzielte man die langhaarigen Briten,die ebenfalls starke Unterwolle besitzen,im Gegenteil zum Perser aber halblanges Haar haben. Sie werden auch Highlander,Lowlander,Britanica oder Britisch Langhaar (british Longhair) genannt. Die BKH/BLH ist muskulös und kraftvoll gebaut. Ihre Beine sind kurz und stämmig,die Pfoten rund und groß.Der Schwanz ist kurz. Der Kopf ist rund mit breit angesetzten,kurzen Ohren und großen ausdrucksvollen Augen. Eine Farbvariante der BKH/BLH ist Point. Pointkatzen besitzen ein helles Körperfell sowie farbige Abzeichen (Points) an den kühleren Körperstellen wie Gesicht,Ohren,Beinen und Schwanz. Die Augenfarbe bei Pointkatzen ist blau.

 

 

Rassebeschreibung Appaloosa

 Der Appaloosa ist eine Pferderasse, die durch die Zucht der Nez Perce Indianer im Nordwesten der USA begründet wurde. Die Vorfahren der gefleckten Pferde wurden im Jahr 1621 von den spanischen Eroberern nach Amerika gebracht. Die Pferde gelten als schnelle, handliche Tiere mit großer Ausdauer und athletischem Gebäude.

Der Appaloosa ist ausgeglichen,weich und leichtfüßig.

Rassemerkmale:
– weiße Sklera
– pikmentierte Haut
– gestreifte Hufe